Putenwurstknödel

2.20

Erdäpfelknödel gefüllt mit gschmackiger Putenwurstfülle.
Jedes Knödel ist einzeln verpackt in kochfester Folie und somit fix fertig für die Zubereitung im Kochtopf.

glutenfrei
laktosefrei
200g

Kategorien: ,

Beschreibung

Unsere prall gefüllten Putenwurstknödel sind seit unserem „perfekten Knödeldinner“ ein richtiger Renner geworden und sehr beliebt bei Groß und Klein. Garantiert ohne Schweinefleisch und natürlich gluten- und laktosefrei.

Wir füllen unsere Wirtshausknödel immer bis zum absoluten Maximum, sodass wir besten Geschmack aber auch einfache Kochhandhabung garantieren können. Jedes Knödel ist handgefertigt bei uns im Gasthof und wird einzeln in kochfester Folie verpackt.

Wir wünschen guten Appetit!

Serviertipp
Unsere handgemachten Fleischknödel schmecken besonders gut mit Sauerkraut!

Zubereitungsempfehlung vom Chef:

Kochen
Aus dem Kühlschrank:
1. Wasser zum Kochen bringen (Wassermenge abhängig von der Anzahl der Knödel – Knödel sollten schwimmen)
2. Knödel mit der kochfesten Folie kurz aufkochen lassen
3. Temperatur etwas zurückdrehen und Knödel dann ca. 20 Minuten schwach köcheln lassen
HINWEIS: Banderole vor dem Kochen entfernen!

Aus der Tiefkühltruhe:
1. Wasser zum Kochen bringen (Wassermenge abhängig von der Anzahl der Knödel – Knödel sollten schwimmen)
2. Gefrorene Knödel mit der kochfesten Folie kurz aufkochen lassen
3. Temperatur etwas zurückdrehen und Knödel dann ca. 30 Minuten schwach köcheln lassen
HINWEIS: Banderole vor dem Kochen entfernen!

Dampfgaren
Aus dem Kühlschrank: 20 Minuten
Aus der Tiefkühltruhe: 30 Minuten

Zusätzliche Information

Gewicht

200g

Haltbarkeit

Im Kühlschrank mind. 6 Tage ODER in der Tiefkühltruhe mind. 60 Tage

Eigenschaften

glutenfrei, laktosefrei

Zutaten

Putenwurst 25%, Kartoffel 75%, jodiertes Speisesalz, Gewürze, Eier

Zubereitung

Zubereitungsempfehlung vom Chef: Kochen Aus dem Kühlschrank: 1. Wasser zum Kochen bringen (Wassermenge abhängig von der Anzahl der Knödel – Knödel sollten schwimmen) 2. Knödel mit der kochfesten Folie kurz aufkochen lassen 3. Temperatur etwas zurückdrehen und Knödel dann ca. 20 Minuten schwach köcheln lassen HINWEIS: Banderole vor dem Kochen entfernen! Aus der Tiefkühltruhe: 1. Wasser zum Kochen bringen (Wassermenge abhängig von der Anzahl der Knödel – Knödel sollten schwimmen) 2. Gefrorene Knödel mit der kochfesten Folie kurz aufkochen lassen 3. Temperatur etwas zurückdrehen und Knödel dann ca. 30 Minuten schwach köcheln lassen HINWEIS: Banderole vor dem Kochen entfernen! Dampfgaren Aus dem Kühlschrank: 20 Minuten Aus der Tiefkühltruhe: 30 Minuten

Lagerung

Gekühlt lagern bei 2-6° oder einfrieren

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Putenwurstknödel“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA *